Die Linie FIRM sind Lösungen, die speziell für Unternehmen und Industrie entwickelt wurden. Sie stellen eine Verbindung moderner, ästhetischer Optik mit Funktionalität und Sicherheit dar. Bewährte Technologien, Werkstoffe von höchster Qualität und Automatik von renommierten Herstellern sind Garantie einer zuverlässigen und sicheren Nutzung. Durch eine professionelle Beratung und ein flexibles Angebot können Sie die Produkte an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die meisten individuell entwickelten Lösungen entstehen vor Ort, in unserem Werk. Dadurch können die Aufträge schnell in beliebigen farblichen Varianten und Abmessungen abgewickelt werden.

DAS, WAS AM WICHTIGSTEN IST

Im umfangreichen und vielfältigen Angebot von unseren Industrietoren findet jeder Bauherr das, worauf er den größten Wert legt: Wärmedämmung, Sicherheit, Ästhetik, Leichtigkeit, erhöhte Feuchtebeständigkeit und Lösungen für untypische bauliche Anlagen.

EINE LÖSUNG FÜR JEDE BAULICHE ANLAGE

Bei den Industrie-Sektionaltoren K2 IS kann ein von zehn Führungssystemen eingesetzt werden. Dadurch ist es möglich, eine konstruktive Lösung für beinahe jede, selbst sehr untypische bauliche Anlage zu finden, ohne dass dadurch die Funktionalität des Tores oder sein Nutzungskomfort beeinträchtigt wird.

Der Hauptvorteil von Industrie-Rolltoren ist ihre Konstruktion, die extrem platzsparend ist. Der Torpanzer des Tores R1 wird auf eine Stahlwelle aufgewickelt, die über der Einfahrtsöffnung angeordnet ist. Durch diese Lösung bleibt der Raum unter der Hallendecke frei. Derartige Tore sind in baulichen Anlagen, in denen die Höhe der Räume von ausschlaggebender Bedeutung ist, z.B. dort, wo Stapler, Krane oder andere Anlagen eingesetzt werden, für die ein freier Raum unter der Decke vorhanden sein muss, unersetzbar.

KOMFORTABLE STEUERUNG

Die Antriebe für die Industrietore werden mittels Fernbedienung oder direkt – beispielsweise mit einem sicheren Codiertaster oder einer intuitiv bedienbaren Schalterkonsole Auf-Stop-Zu – angesteuert.

PDF-BROSCHÜRE HERUNTERLADEN