VENTE RFS 60

Die Innovation besteht im Wesentlichen in soliden Garagentorpaneelen mit einer Form, die die Finger schützt und einer Stärke von sogar 60 mm sowie einem U-Wert von 0,39 [W/m²K]. Es ist ein um ca. 30% besseres Ergebnis als bei Paneelen mit einer Stärke von 40 mm, das sich in einem U-Wert für das gesamte Tor von U=0,9 [W/m²K] (für die Maße: 5000×2500 mm) niederschlägt. Das Paneel hat auf der gesamten Höhe eine Stärke von 60 mm - auch an den Übergangsstellen zu benachbarten Sektionen. 

Das Geheimnis des am besten wärmegedämmten Tores steckt allerdings nicht nur in einem stärkeren Paneel. Wir haben dieses Tor mit einem verstärkten System von Dichtungen ausgestattet, das u. a. aus einer doppelten Abdichtung des untersten Paneels und zwar einer doppelten sowie einer zusätzlichen einfachen Lippendichtung besteht.

Bei den Toren VENTE K2 RFS 60 setzen wir standardmäßig eine zusätzliche Umfangsdichtung (seitlich und oben) mit spezieller Konstruktion ein, die einen Ausgleich der Wärmebrücken zwischen der Wand und den Winkelprofilen gewährleistet. In Verbindung mit der erweiterten unteren Abdichtung und den Dichtungen zwischen den einzelnen Sektionen wird dadurch eine ausgezeichnete Dämmungsqualität des ganzen Tores gewährleistet.

 

Bei der Entwicklung der Konstruktion des neuen Tores haben wir nicht vergessen, wofür die Marke KRISPOL seit Jahren berühmt ist, nämlich die kompromisslose Ästhetik. Die Tore VENTE K2 RFS 60 werden aus glatten, geschmackvollen Paneelen ohne Prägungen hergestellt und sind in voller Farbpalette der Produkte für PRIVAT verfügbar. Sie können unter mehr als 250 Farben – 210 RAL-Farben und mehr als 40 Folienbeschichtungen wählen!